Inhalt

Wirtschaft und Verwaltung

Das Wahlpflichtfach Wirtschaft und Verwaltung beschäftigt sich mit dem Mensch als Konsument, Arbeitnehmer, Unternehmer und Wirtschaftsbürger.

Die Schülerinnen und Schüler sollen befähigt werden

  • bedürfnisgerechte und sozialverträgliche Entscheidungen in ökonomisch geprägten Lebenssituationen zu treffen
  • ökonomische Strukturen, Prozesse und wirtschaftspolitische Entscheidungen als Konsument, Erwerbstätiger und Wirtschaftsbürger zu analysieren und beurteilen
  • ökonomische Prozesse zu bewerten und gestalten


Die Themenfelder sind hier Bedeutung von Geld, veranwortungsbewusster Umgang mit Taschengeld, Vertragsarten und Gültigkeit von Verträgen, Erstellen von Haushaltsplänen, verschiedene Einkunftsarten, Analyse von Einnahmen und Ausgaben von Unternehmen, Zahlungsverkehr, Kredite, Sparformen, Verbraucherschutz, Schuldenprävention, Globalisierung und Wirtschafts-, Geld- und Güterkreislauf

Im 10. Schuljahr nehmen die Schülerinnen und Schüler am Börsenspiel der Kreissparkasse Kusel teil.

Kontextspalte