Inhalt

Die Bandklasse

„…it´s a long way to the top if you wanna Rock ´n´Roll” So singen die Schülerinnen und Schüler im Film “School of Rock” am Ende.

Seit dem Schuljahr 2012/13 gibt es an der Realschule plus Altenglan eine Bandklasse. Im Rahmen dieses Projekts erlernen Schülerinnen und Schüler ohne musikalische Vorkenntnisse ein Rock-Instrument. Sie erhalten ein Leihinstrument (E-Gitarre, E-Bass, Keyboard oder Schlagzeug und Percussion) und qualifizierten Instrumentalunterricht, der auch grundlegende Aspekte der Bereiche „Stimme“ und „Performance“ beinhaltet. Darüber hinaus haben die Schülerinnen und Schüler einmal pro Woche Bandunterricht, so dass von Anfang an das gemeinsame Musizieren im Vordergrund steht.
Die Bandklasse ist auf zwei Schuljahre (Klassenstufe 5+6) angelegt und kann als Band-AG ab Klassenstufe 7 weitergeführt werden.

Kunst

Die Flure des Altbaus wurden von Schülerinnen und Schülern in Anlehnung an Hundertwasser wunderschön lebendig und freundlich gestaltet.

 

In den schuleigenen Wahlpflichtfächern und Arbeitsgemeinschaften können Schülerinnen und Schüler kreativ und künstlerisch tätig werden.

Aktuelle Kunst-Projekte

Paul Klee "Zwitschermaschine"-Drucktechniken

Als Abschluss des Schuljahres 2020/21 haben sich die Klasse 6a und 6b im Dreidrucken ausprobiert. Sie haben dreimalige einzigartige Druckergebnisse erzielt, die trotz gleicher Drucktechniken, Druckmaterialien und Motive, ganz verschieden wirken.

Am Beispiel von Paul Klees "Zwitschermaschine" war diese Technik Ausgangspunkt für ähnliche Gestaltungen von Maschinenobjekten.

Die Werke werden in unserem Schulhaus ausgestellt.

Kontextspalte



Weitere Informationen erhalten Sie im Rahmen eines Elterninformationsabends
(vor den Sommerferien) oder bei den Vormittagen der offenen Schultür (im Januar). Die genauen Termine finden Sie im Terminkalender oder unter der Rubrik „Aktuelles“.